61. Stellen

Drasine

Drašin, Mosaik
Das Interessanteste an der Tauchstelle Drasine ist, dass in der Tiefe von 5 bis 8 Metern Reste römischer Mosaike zu sehen sind. Das Tauchen an dieser Stelle wird noch interessanter durch die üppige Pflanzenund Tierwelt, die sich in den Spalten und Löchern der Wand verbirgt, welche sich parallel zur Küste bis zur Tiefe von 25 Metern erstreckt. Die Tauchstelle ist für Anfänger und weniger erfahrene Taucher gut geeignet.


« zurück

Tauchstellentiefe
20

Stellen

GPS: N 43 15 36 | E 16 37 10 »
naheste Ortschaft: Bol
Entfernung: 1 nm

Allgemeine Charakteristiken

Bookmark and Share