23. Stellen

Mali Ćutin

Mali cutin, Festland
Vor der östlichen Küste der Insel Cres, vor der Bucht Galbok, haben zwei Inselchen ihren Platz gefunden: Veli und Mali Ćutin. Die Schönheit und Mannigfaltigkeit ihrer Untersee haben vielen Tauchern den Atem geraubt, aber dank dieser Schönheit ist dieses Gebiet geschützt und ein Forschungsobjekt vieler Wissenschaftler.

Tauchbeschreibung

Das Boot verankert man an der nördlichen Seite des Inselchens, am Plateau bis zu 5 Metern Tiefe. Das Plateau ist um die 8 Meter breit. Man taucht entlang des Ankerseils in Richtung einer Wand ab, die senkrecht bis in 32 Meter Tiefe herabstürzt. In 7 Metern Tiefe gelangt man in eine Schlucht, die in 26 Metern endet und zwei tiefe Einsenkungen zur linken und rechten Seite hat. Die Schlucht ist am Grund 12 Meter breit und mit geringerer Tiefe verengt sie sich an der Spitze auf 4 Meter. Nach dem Verlassen der Schlucht setzt man das Tauchen die Wand entlang auf der rechten Seite fort bis zu einem Unterwassergipfel in der Tiefe von 24 Metern, der sich senkrecht zur Wand in das offene Meer erstreckt. Die Wand am Gipfel stürzt in die Tiefe von 48 Metern und an der Ostseite setzt sie sich fort bis in 52 Meter. Nach dem Gipfel dreht man sich mit der linken Seite zur Wand und kehrt langsam, indem man die Tiefe verringert, zurück zur Schlucht und zum Plateau um aufzutauchen.

Meeresleben

Die Untersee ist reich an Tier und Pflanzenwelt, deren bunte Farbenpracht ein besonderes visuelles Erlebnis bietet. Am ausgeprägtesten ist die Farbintension der roten Gorgonie, die nach 28 Metern Tiefe erscheint. Nach 38 Metern Tiefe kann man gelbe Gorgonien sehen. Diese Buntheit verzieren zusätzlich verschiedene Fischschwärme. Oft kann man in Richtung des offenen Meeres Schwärme von Zahnbrassen erblicken. Zahlreiche Löcher, kleine Terrassen und versteckte Winkel sind mit weichen Korallen und Schwämmen bewachsen. Das Plateau zum Ankern ist ein ausgezeichneter Lebensraum für Kraken, Nesseltiere, Garnelen, Seeigel und große Schwärme von Mönchfischen.


« zurück

Tauchstellentiefe
5
48

Stellen

GPS: N 44 43 24 | E 14 29 34 »
naheste Ortschaft: Kampor
Entfernung: 12 nm

Allgemeine Charakteristiken

Bookmark and Share