114. Stellen

Žigant

Žigant, am Höhleneingang
Die Küste der Felsen von Konavle verbirgt in einer Tiefe von 16 Metern den Eingang durch den Tunnel der Höhle Žigant.

Tauchbeschreibung

An die Position gelangt man mit dem Boot, das direkt neben den Felsen verankert wird. Das Gelände, das bis zu 50 Meter in die Tiefe fällt, erschwert die Verankerung. Nach beendigter Erkundung der Höhle kann man sich zur Besichtigung der Umgebung rund um den Höhleneingang begeben, die voller großer, mit Algen bewachsener Felsen ist.

Meeresleben

Wie jede Höhle ist auch diese lebensarm. Man kann manch eine Garnelen und Seeanemonen am Höhleneingang finden. Die Gegend ist voller großer Felsen, die von Algen und Schwämmen bewachsen sind. In ihnen verstecken sich Schwärme von Geissbrassen und Zweibindenbrassen.


« zurück

Tauchstellentiefe
12

Stellen

GPS: N 42 24 51 | E 18 29 55 »
naheste Ortschaft: Molunat
Entfernung: 3.5 nm

Allgemeine Charakteristiken

Bookmark and Share